zum Inhalt zur Navigation zur Suche

Assistenz und Betreuung im Alltag

Für Menschen mit Behinderung gibt es bei zusätzlichen gesundheitlichen Problemen verschiedenste Leistungen, die den Alltag in den eigenen vier Wänden leichter machen.

Icon für Pflegegeldergänzungsleistung (PGE)

Pflegegeldergänzungsleistung (PGE)

Finanzielle Unterstützung für Persönliche Assistenz weiter

Weiter lesen
Icon für Heimhilfe und Heimhilfe für psychisch kranke Menschen

Heimhilfe und Heimhilfe für psychisch kranke Menschen

Praktische Unterstützung im Alltag weiter

Weiter lesen
Icon für Essen auf Rädern

Essen auf Rädern

Essen, das nach Hause kommt weiter

Weiter lesen
Icon für Begleit- und Besuchsdienst

Begleit- und Besuchsdienst

Begleitung bei Besorgungen weiter

Weiter lesen
Icon für Wäscheservice-Zustellung

Wäscheservice-Zustellung

Saubere Wäsche per Bote… weiter

Weiter lesen
Icon für Hauskrankenpflege und Hauskrankenpflege für psychisch kranke Menschen

Hauskrankenpflege und Hauskrankenpflege für psychisch kranke Menschen

Kompetente Pflege daheim weiter

Weiter lesen
Icon für Medizinische Hauskrankenpflege

Medizinische Hauskrankenpflege

Ersatz oder Verkürzung von Spitalsaufenthalten weiter

Weiter lesen
Icon für Tageszentren für SeniorInnen mit speziellem Angebot

Tageszentren für SeniorInnen mit speziellem Angebot

Pflege, Aktivierung und Beschäftigung weiter

Weiter lesen

Wir sind da,
um für Sie da zu sein.

FSW-Mitarbeiterin

Sie fragen sich, wie ein weitgehend selbstbestimmtes Leben mit Behinderung möglich ist?
Der Fonds Soziales Wien berät Sie und sorgt dafür, dass Sie genau die Unterstützung bekommen, die Sie brauchen.

Wir informieren, beraten und begleiten Sie.

Kontaktmöglichkeiten anzeigen

Die wichtigsten Fragen und Antworten

An das FSW-KundInnentelefon 01/24 5 24. Aufgrund von COVID-19 finden derzeit keine persönlichen Beratungsgespräche im Beratungszentrum Behindertenhilfe des FSW statt. Wir beraten Sie gerne telefonisch, täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr.

Das Beratungszentrum Behindertenhilfe bietet in Wien Beratung und Unterstützung für alle Wienerinnen und Wiener mit Behinderung an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren Sie über Angebote und finanzielle Förderungen, beraten Sie und unterstützen bei der Organisation der benötigten Leistungen sowie beim Stellen des Antrages auf Förderung durch den FSW.

Unsere KundInnen werden je nach Betreuungsbedarf einer Leistungsstufe von 1 bis 9 zugeordnet – von der stundenweisen Unterstützung bis zur Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Das soll sicherstellen, dass Menschen mit Behinderung genau jenes Wohnangebot erhalten, das sie brauchen. Basis für die Einstufung ist das Begutachtungsergebnis des FSW-Casemanagements. Nähere Informationen können Sie als PDF downloaden.

Weitere Fragen und Antworten