Datenschutz und rechtliche Hinweise

Inhalt der fsw.at-Seite:

Die fsw.at-Seite enthält Informationen über den Fonds Soziales Wien, seine Projekte, Veranstaltungen und Tätigkeiten und bemüht sich in diesem Zusammenhang um größtmögliche Aktualität. Jegliche auf dieser Seite enthaltenen Angaben dienen ausschließlich der Information und diese sind so verständlich wie möglich gehalten.

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Seite und ihrer Inhalte übernommen. Der FSW behält sich das Recht vor, Änderungen zu eventuell angegebenen Terminen und Verfügbarkeit jederzeit ohne Ankündigung vorzunehmen.

Erklärung zur Datenerhebung (Analyse und Optimierung der Webseite)

Wir verwenden zur Analyse und Optimierung unserer Webseite ein Webanalytik-Programm, welches folgende Daten sammelt:

  • IP-Adresse, die durch Verkürzen anonymisiert wird
  • Art des Betriebssystems
  • Art und Version des Browsers
  • Gerätetyp (Computer, Handy), Marke, Modell und Bildschirmauflösung
  • auf der Webseite besuchte Seiten
  • Spracheinstellung des Browsers
  • Land und Region der BesucherInnen
  • Zeitpunkte der Seitenaufrufe
  • Art der HTML-Anfragen
  • vom Browser unterstützte Techniken und Formate (z. B. Cookies, Java, Flash, PDF, WindowsMedia, QuickTime, Realplayer, Director, SilverLight, Google Gears)
  • Anzahl der unterschiedlichen BesucherInnen unserer Webseite (erfasst durch Cookies)
  • die vor dem Besuch unserer Webseite zuletzt besuchte Seite, sofern sie der Internetbrowser übermittelt
  • Zur Messung der Nutzung der Webfont (Internetschriftart) wird bei jedem Seitenaufruf auch der Hersteller/Vertrieb der Schrift informiert, auf welcher Website-URL mit welcher IP-Adresse des Besuchers und dessen Browser-Angaben die Schrift aufgerufen wurde.

Diese Daten werden nicht verwendet, um BesucherInnen der Webseite persönlich zu identifizieren. Auf den Cookies werden keine userbezogenen Daten gespeichert. Die Cookies werden verwendet, um die Einstellungen zur Barrierefreiheit zu speichern (Gültigkeit 1 Jahr), und BesucherInnen innerhalb eines Besuchs wiederzuerkennen (Gültigkeit bis zum Beenden des Browsers). Im Falle eines Log-ins: automatischer Log-in, wenn BenutzerInnen beim Log-in „Angemeldet bleiben“ auswählen (Gültigkeit 2 Wochen).

Möglichkeiten des Widerspruchs

Wenn Sie der anonymisierten Datenerfassung nicht zustimmen wollen, können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  1. In Ihrem Browser können Sie die Einstellung „Do-Not-Track“/„Nicht folgen“ auswählen. Diese Einstellung bewirkt, dass unser Statistik-Server keine, auch keine anonymisierten Daten Ihrer Webseiten-Besuche speichert. Das funktioniert aber nur, solange Sie dasselbe Gerät und denselben Browser verwenden. Bei Wechsel des Geräts oder Browsers gehen die Einstellungen verloren und müssen erneut vorgenommen werden. (Diese Einstellung gilt immer nur für das jeweilige Gerät und den jeweiligen Browser, auf denen diese Einstellung vorgenommen wurde.)  
  2. Aktivieren Sie die Funktion „opt-out“. Wenn Sie im folgenden „Iframe“ das Kontrollkästchen anklicken, wird die Datenerfassung gestoppt. Sie können diese auch wieder durch Entfernen des Häkchens aktivieren. Damit wir erkennen, dass Sie diese Einstellung gewählt haben, müssen wir ein Cookie in Ihrem Browser speichern. Sollten Sie dieses Cookie löschen oder einen anderen Computer/Browser verwenden, müssen Sie das Kontrollkästchen erneut durch Anklicken aktivieren, falls Sie nicht wollen, dass Daten erfasst werden.

Mit dem Zugriff auf die Seite fsw.at und deren Nutzung akzeptieren Sie diese Bestimmungen ohne jede Beschränkung oder Einschränkung. Ihr Zugriff auf die fsw.at-Site ist daher diesen Bestimmungen sowie allen anwendbaren Gesetzen unterworfen.

Erklärung zum Datenschutz

Es werden alle Anstrengungen unternommen, die sichere Erfassung, Übermittlung und Speicherung personenbezogener Daten entsprechend zu gewährleisten. Personenbezogene Daten werden nicht dazu verwendet, unerwünschte Nachrichten oder Informationen zu versenden.

I. Der Fonds Soziales Wien (FSW) verarbeitet in folgenden Fällen Ihre personenbezogenen Daten:

1. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Anfragen, Beschwerden, Mitteilungen, Anmeldungen zu Veranstaltungen und Bestellungen

Die Verarbeitung der dem FSW bekanntgegebenen personenbezogenen Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Bearbeitung von Anfragen, Beschwerden oder Mitteilungen (z.B. über Feedbackfragebögen bzw. Terminals)
  • Veranstaltungsorganisation
  • Abwicklung von Bestellungen

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten beruht auf einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Gesetzliche Ermächtigung
  • Einwilligung zur Datenverarbeitung
  • Vertragserfüllung bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen
    (Vorbereitung bzw. Erbringung der von gewünschten Dienstleistungen)
  • Wahrung berechtigter Interessen des Fonds Soziales Wien

2. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Beantragung und Abwicklung von (geförderten) Leistungen an KundInnen

Der Fonds Soziales Wien (FSW) verarbeitet in Wahrnehmung seiner ihm gesetzlich übertragenen Aufgaben im Bereich der Sozial- und Behindertenhilfe sowie der Grundversorgung im Rahmen der geltenden Landesgesetze nachfolgende personenbezogene Daten:

  • Daten zur Person (Name, Geburtsdatum, Familienstand, Adresse, Telefonnummer, Staatsbürgerschaft, etc.)
  • Anamnesedaten
  • Daten zum Gesundheitszustand
  • Daten zur Förderung (einschließlich Daten zur Verrechnung von Kostenbeiträgen, Daten zum Einkommen, etc.)
  • Daten zu Vermögensverhältnissen
  • Daten zu Auslandsaufenthalten
  • Daten zur Leistungserbringung

Die Verarbeitung erfolgt zu Zwecken der Prüfung von Förderbedarf und Förderwürdigkeit, der Hilfs- und Schutzbedürftigkeit, der Abwicklung von Förderungen sowie der Verrechnung von etwaigen Kostenbeiträgen.

Darüber hinaus verwendet der FSW diese Daten zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung des Leistungsangebots bzw. zur Überprüfung seiner Nachhaltigkeit. Die Kontaktaufnahme mit KundInnen kann daher auch nach Beendigung der Geschäftsbeziehung erforderlich sein.

Die Verarbeitung der angeführten personenbezogenen Daten beruht auf einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Gesetzliche Ermächtigung
  • Vertragserfüllung
  • Wahrung berechtigter Interessen des Fonds Soziales Wien

Soweit es zur Erreichung der eingangs angeführten Zwecke unbedingt erforderlich ist, kann ein Datenaustausch betreffend diese Daten mit folgenden Stellen stattfinden:

  • Anerkannte bzw. geförderte Einrichtungen
  • Sonstige leistungserbringende Einrichtungen
  • Gerichte
  • Sozialversicherungsträger
  • Krankenanstalten, ÄrztInnen, TherapeutInnen, GutachterInnen
  • VertretungsNetz – Sachwalterschaft, Patientenanwaltschaft, Bewohnervertetung
  • Magistrat der Stadt Wien (insbesondere MA 40 – Soziales, Sozial- und Gesundheitsrecht, MA 11 – Amt für Jugend und Familie, MA 15 – Gesundheitsdienst der Stadt Wien, MA 35 – Einwanderung und Staatsbürgerschaft) und andere Bezirksverwaltungsbehörden
  • Erwachsenenschutzvereine
  • Andere Sozialhilfeträger
  • Sozialminsteriumservice
  • Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl
  • Arbeitsmarktservice
  • Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft
  • Volksanwaltschaft
  • Bundesministerium für Inneres (Datenaustausch erfolgt nur im Bereich der Grundversorgung)
  • Buchhaltungsagentur des Bundes
  • Rechnungshof
  • Finanzamt
  • Grundversorgungsstellen anderer Bundesländer (Datenaustausch erfolgt nur im Bereich der Grundversorgung)
  • Haftanstalten (Datenaustausch erfolgt nur im Bereich der Grundversorgung)

3. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Beantragung und Abwicklung von Objekt- und Projektförderungen sowie der Anerkennung von Einrichtungen:

Der Fonds Soziales Wien (FSW) verarbeitet im Rahmen der Gewährung von Objekt- und Projektförderungen sowie der Anerkennung von Einrichtungen nachfolgende personenbezogene Daten:

  • Daten zur Person von MitarbeiterInnen einer anerkannten bzw. geförderten Einrichtung
  • Daten zur Person von KundInnen einer anerkannten bzw. geförderten Einrichtung
  • Daten zur Person von Vertretungsbefugten bzw. Angehörigen von KundInnen einer anerkannten bzw. geförderten Einrichtung

Die Verarbeitung erfolgt zu Zwecken der Prüfung der Förderwürdigkeit bzw. der Anerkennungsvoraussetzungen, der Gewährung und Abwicklung von Förderungen sowie der Zusammenarbeit mit anerkannten bzw. geförderten Einrichtungen.

Darüber hinaus verwendet der FSW diese Daten zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung des Leistungsangebots bzw. zur Überprüfung seiner Nachhaltigkeit.

Die Verarbeitung der angeführten personenbezogenen Daten beruht auf einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Vertragserfüllung
  • Wahrung berechtigter Interessen des Fonds Soziales Wien

Soweit es zur Erreichung der eingangs angeführten Zwecke unbedingt erforderlich ist, kann ein Datenaustausch betreffend dieser Daten mit folgenden Stellen stattfinden:

  • anerkannte bzw. geförderte Einrichtungen
  • sonstige leistungserbringende Einrichtungen
  • Krankenanstalten
  • Sozialministeriumservice
  • Sozialversicherungsträger

4. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Zutrittskontrollen:

Der FSW verarbeitet im Rahmen der Zutrittskontrolle zu sensiblen Räumlichkeiten des FSW (z.B. technische Betriebsführung) nachfolgende personenbezogene Daten:

  • Daten zur Person
  • Informationen zum Aufenthalt in den Räumlichkeiten des FSW (z.B. Dauer des Aufenthalts)

Die Verarbeitung der angeführten personenbezogenen Daten beruht auf der folgenden Rechtsgrundlage:

  • Wahrung berechtigter Interessen des Fonds Soziales Wien

5. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Bildaufnahmen bei Fotoshootings, Veranstaltungen bzw. Messen:

Der FSW fertigt im Rahmen von Veranstaltungen bzw. Messen fallweise Bild- bzw. Videoaufnahmen zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Darstellung der Aktivitäten des FSW an.

Die Verarbeitung beruht auf der folgenden Rechtsgrundlage:

  • Wahrung berechtigter Interessen des Fonds Soziales Wien
  • Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die Foto- und Videoaufnahmen können soweit es zur Erreichung der eingangs angeführten Zwecke unbedingt erforderlich ist, in Print- und Onlinemedien veröffentlicht sowie an nachfolgende Stellen zum Zwecke der Veröffentlichung übermittelt werden:

  • Tochterunternehmen des FSW
  • Stadt Wien
  • Tochterunternehmen der Stadt Wien

Im Hinblick auf Foto- und Videoaufnahmen, die an Tochterunternehmen des FSW übermittelt werden, findet sich die datenschutzrechtliche Information gemäß Art. 14 DSGVO

6. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit mit sonstigen Geschäftspartnern:

Der FSW schließt regelmäßig Verträge mit Geschäftspartnern ab und ist dadurch zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten ermächtigt, die für deren Anbahnung, Abschluss und Abwicklung erforderlich sind.

7. Datenverarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen:

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann zum Zweck der Erfüllung unterschiedlicher aufsichtsrechtlicher Vorgaben und anderer gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Wiener Archivgesetz), denen der FSW unterliegt, erforderlich sein.

II. Zur Aufbewahrung der Daten:

Der FSW verarbeitet personenbezogene Daten solange, als dies für die Zwecke, für die sie erhoben bzw. verarbeitet wurden, unbedingt erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Aufbewahrung kann sich aus gesetzlichen Verpflichtungen oder gegebenenfalls anhängigen verwaltungsbehördlichen oder gerichtlichen Verfahren ergeben.

III. Rechte der betroffenen Personen und Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten:

Betroffene Personen können ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Daten, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie Widerspruch unter www.fsw.at/kontaktformular geltend gemacht werden.

Zusätzlich steht den betroffenen Personen die Beschwerdemöglichkeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde, dsb@dsb.gv.at) offen.

Kontaktdaten der zuständigen Datenschutzbeauftragten:
datenschutz@fsw.at

Urheberrecht

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt. Informationen, Texte, Bilder oder Grafiken dieser Seite dürfen nicht, weder im Ganzen noch in Teilen, zu irgendeinem Zweck ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizensiert oder veröffentlicht werden.

Warenzeichen

Alle auf dieser Site sichtbaren Warenzeichen, Logos und Dienstleistungsmarken sind Eigentum des FSW oder von Dritten. Es ist untersagt, diese ohne die schriftliche Genehmigung des FSW oder eines solchen Dritten in irgendeiner Weise zu nutzen, herunterzuladen, zu kopieren oder zu vertreiben.

Hyperlinks

Die fsw.at-Seite kann Hypertext-Links zu anderen Internet-Seiten enthalten, die von dieser Site völlig unabhängig sind. Der FSW übernimmt diesbezüglich keine Haftung, insbesondere nicht für deren Inhalt und die Genauigkeit, Vollständigkeit oder Authentizität der in einem dieser Hypertext-Links oder einer anderen Internet-Seite enthaltenen Informationen. Der Zugriff auf irgendwelche anderen, mit der fsw.at-Seite verknüpften Internet-Seiten erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung.

Haftungsbeschränkung

Der FSW legt höchsten Wert auf Sicherheit in der Wartung der Internetseiten und aller webbasierten Services. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Seite erwachsen, wird unabhängig von deren Ursachen, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Rueckruf

01/24 5 24

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr unter 01/24 5 24 telefonisch für Sie da.

Rückruf vereinbaren
Kontaktformular

post@fsw.at

Sie möchten uns schreiben? Schicken Sie uns ein E-Mail an post@fsw.at oder nutzen Sie das Kontaktformular – wir antworten Ihnen rasch und zuverlässig.

Kontaktformular
Standorte

Beratungszentren

Kommen Sie vorbei! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im FSW-KundInnenservice nehmen sich Zeit für Sie.

Standorte
Antrag

Antrag

Hier finden Sie die Anträge zum Download.

Antrag