Da können SeniorInnen was erleben!

Im Oktober feiert Wien den Monat der SeniorInnen mit einem abwechslungsreichen Programm für Unternehmungslustige der Generation 60plus.

Der Startschuss fällt beim großen Opening am 1. Oktober 2019 im Festsaal des Wiener Rathauses: Um 10:00 Uhr eröffnet die SeniorInnenbeauftragte der Stadt Wien, Dr.in Susanne Herbek, gemeinsam mit Anita Bauer, FSW-Geschäftsführerin, und Stadtrat Peter Hacker ganz offiziell den Monat der SeniorInnen. Die Auftaktveranstaltung bietet bis in die Abendstunden tolle Live-Acts, Themeninseln mit Infos zu Angeboten der Stadt und zahlreiche Programmpunkte zum Mitmachen.

Der FSW ist im Monat der SeniorInnen mit spannenden Veranstaltungen dabei:

  • Beratungstage der FSW-Tageszentren und der FSW-Kontinenzberatung – Informieren, Kennenlernen, Mitmachen 
    am 3.10.2019, in allen elf FSW-Tageszentren und in der FSW-Kontinenzberatung (Laudongasse 29-31, 1080 Wien)
  • Workshop „Demenz verstehen“ 
    am 8.10.2019, um 17:30 Uhr, im neuen FSW-Tageszentrum Heigerleinstraße
  • Vortrag „Geistig fit ins Alter“ mit Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer 
    am 21.10.2019, um 17:30 Uhr, im FSW-Tageszentrum Liesing

Weitere Highlights im Oktober werden u. a. die SeniorInnentage auf der Wiener-WIESN im Prater, das beliebte VHS-SeniorInnenquiz mit Science Buster Werner Gruber, eine Führung durch das Rapid-Museum im Allianz Stadion sowie verschiedene Tanzkurse, Bus- und Fahrradtouren sein.  

Interessierte können das Programmheft zum Monat der SeniorInnen beim Broschürenservice des FSW bestellen. Alle Termine im Monat der SeniorInnen und weitere Veranstaltungstipps rund ums Jahr gibt es auch online auf der Webseite der SeniorInnenbeauftragten der Stadt Wien www.senior-in-wien.at.

Monat der SeniorInnen 2019