Dickes Lob für Tageszentren

Rundum wohl fühlt sich der Großteil der Gäste in den Wiener Tageszentren: Beachtliche 98 % der Kundinnen und Kunden zeigen sich in unserer aktuellen Befragung zufrieden!  

„Meine Frau sagt, ich bin ganz anders, wenn ich aus dem Tageszentrum nach Hause komme. Ich lache immer.“ – „Die Herzenswärme und Freundlichkeit des Personals, die Bereitschaft uns zu schätzen und zu helfen, die lockere Atmosphäre und die Bereitschaft uns immer zu verwöhnen.“ – „Es freut mich wieder, morgens aufzustehen.“

Das sind nur einige der KundInnenstimmen, die im Rahmen der aktuellen Befragung ausgewertet wurden. Sie machen deutlich, wie wichtig der Aufenthalt im Tageszentrum im Leben der älteren Menschen ist. Und auch die Angehörigen schätzen dieses Angebot, das sie bei der Pflege und Betreuung unterstützt:

„Mein Mann ist flexibler und selbstständiger geworden.“ – „Wenn es das Tageszentrum nicht gäbe, wäre ich mit meinen Nerven am Ende.“ –„ Mir gefällt das monatliche Treffen der Angehörigen von Demenzkranken für einen Gedankenaustausch.“

Die wichtigsten Ergebnisse in Zahlen

Insgesamt wurden über 3.000 KundInnen und Angehörige befragt. Herausragend ist die ausgezeichnete Gesamtzufriedenheit:

  • 98 %  der Befragten sind mit dem Tageszentrum insgesamt zufrieden.
  • 91 % schätzen besonders das Angebot an Aktivitäten (z. B. Musik, Tanz, kreatives Werken).
  • Für die Angehörigen steht die verlässliche Betreuung im Vordergrund (99 %).
  • 91 % fühlen sich durch das Angebot persönlich entlastet.

  Alle Befragungsergebnisse finden Sie hier.  

Zur Artikelübersicht