zum Inhalt zur Navigation zur Suche

Mitten in Wien: Beratung am Donauinselfest und in Freibädern

Ein älterer Herr und sein Enkel stehen vor dem FSW-Beratungsstand, an dem zwei Berater:innen unter einem Sonnenschirm freundlich lächeln. Im Hintergrund ist ein Schwimmbecken zu sehen.

Der Fonds Soziales Wien (FSW) berät Sie dort, wo Sie sind: Von 24.–26. Juni auf der Beratungsinsel am Donauinselfest und ab Juli in Freibädern.

Für Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf und ihre Angehörigen stellt sich oft die Frage, welches Unterstützungsangebot für sie das richtige ist. Ein neues Service holt die Wiener:innen seit April genau dort ab, wo sie täglich vorbeikommen: Der FSW bietet Beratung zum Thema Pflege und Betreuung an verschiedenen Standorten in der ganzen Stadt.

Direkt am Weg zum Supermarkt, zur Bank sowie im Sommer sogar auf der Beratungsinsel am Donauinselfest und in Wiener Freibädern beantwortet der FSW jeweils von Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) Fragen am mobilen Beratungsstand. Im Juli und August stehen Simmeringer, Liesinger und Hietzinger Bad ebenso auf dem Programm wie Strandbad Alte Donau, Laaerbergbad und mehr.

Aktuelle Termine und Standorte: www.fsw.at/mitten-in-wien

23.6.2022