AWZ-Bildungsangebot für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Die aktuelle AWZ-Bildungsreihe für den Bereich Pflege & Betreuung ist für Menschen mit Lernschwierigkeiten ein wichtiger Schritt zur Berufsqualifizierung.

Die aktuelle AWZ-„Bildungsreihe für Menschen mit Lernschwierigkeiten im Pflege & Betreuungsbereich“ bietet seit dem Vorjahr sieben barrierefreie Lern-Module. Damit erhalten AWZ KundInnen aus Berufsqualifizierungs- und -integrationsprojekten eine praxisnahe Ausbildung.

Barrierefreie Bildungsmodule mit Zukunft

Inhaltlich stehen Themen wie „Aufgaben & Verhalten in der Pflege“, „Erste Hilfe“, „Kommunikation und Konfliktbewältigung“ bis hin zu „Erkrankungen im Alter“ auf dem Programm. Sämtliche Bildungsinhalte werden mit praktischen Übungen und Rollenspielen in leicht verständlicher Form vermittelt und sind an die konkreten Herausforderungen der Berufsbilder in Pflege und Betreuung angepasst.
Mit bisher 197 TeilnehmerInnen und zwei absolvierten Bildungsreihen ist dieses barrierefreie Angebot des AWZ Aus- und Weiterbildungszentrums Soziales Wien ein Erfolg. Die AbsolventInnen wurden Ende vorigen Jahres mit feierlicher Zertifikatsübergabe gewürdigt.

Die Kosten für einzelne Module bzw. die gesamte Bildungsreihe werden im Pilotversuch für TeilnehmerInnen von Maßnahmen nach §10 CGW Berufsqualifizierung bzw. Berufsintegration vom FSW getragen.

Bildungsreihe 2018 – Jetzt anmelden!

Aktuell läuft die „Bildungsreihe für Menschen mit Lernschwierigkeiten im Pflege & Betreuungsbereich“ bis Juni 2018. Für die Einzel-Module kann man sich jederzeit anmelden. Detaillierte Informationen finden Sie im AWZ-Bildungsprogramm 2018, das eine Vielzahl weiterer Aus- und Weiterbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich für unterschiedlichste Zielgruppen bietet.

Informieren Sie sich auf der AWZ-Website, blättern Sie im Online-Bildungsprogramm oder bestellen Sie die Broschüre kostenlos unter 01/891 34 – 15 824.

Die Informationen zur „Bildungsreihe für Menschen mit Lernschwierigkeiten im Pflege & Betreuungsbereich“ sind in leicht verständlicher Sprache ebenfalls auf der AWZ-Website verfügbar.